Werdegang

Ausbildung

  • Stu­di­um von Päd­ago­gik, Sozio­lo­gie und Poli­tik an der J. W. Goe­the-Uni­ver­si­tät, Frank­furt am Main: Dipl. päd.
  • Pro­mo­ti­on zum Dr. phil. an der J. W. Goe­the-Uni­ver­si­tät, Frankfurt/M
  • Stu­di­um der Kli­ni­schen Psy­cho­lo­gie an der Uni­ver­si­tät Zürich: lic. phil.
  • Psy­cho­ana­ly­ti­sche Aus- und Wei­ter­bil­dung am Freud-Insti­tut Zürich (FIZ) und am Psy­cho­ana­ly­ti­schen Semi­nar Zürich (PSZ)

Berufserfahrung

  • Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin an der Uni­ver­si­tät Zürich
  • Lehr­be­auf­trag­te an der Uni­ver­si­tät Zürich
  • Team­su­per­vi­si­on und Bal­int­grup­pen, Pes­ta­loz­zia­num Zürich
  • Freie Mit­ar­bei­te­rin bei NZZ und NZZ am Sonn­tag
  • Seit 1983 Tätig­keit in eige­ner psy­cho­ana­ly­ti­scher Pra­xis
  • Zahl­rei­che Vor­trä­ge und Publi­ka­tio­nen im In- und Aus­land